Gemischter Satz, Ingrid Groiss, Weinviertel, Österreich 2013

2013_gemischter_satz_groiss

Groiss hat einen alten Weingarten dieser Art von den Eltern übernommen, sie sagt x-verschiedene Rebsorten stehen dort hauptsächlich: Grüner Velltliner, Roter Veltliner, Weissburgunder, Riesling & Co. Der Duft beginnt bei frischen Äpfeln, Birnen, Qiutten reicht bis zu Zwetschgen. Zarte Kerbelnote, Schnittlauch, Spargelgrün, frische Erbsen. Im Mund frisch, saftig, anregend mit viel Frucht. Viel Glanz mit strahlender Säure und erdiger Mineralität. Kein eindimensionaler sondern anspruchsvoller Wein mit großem Spaßfaktor, der Wein ist ein Hit.
Preis:12,00 €  www.weinco.de

2016-10-15T21:46:59+00:00 September 1st, 2014|Categories: 2013, Österreich, Verkostungsnotizen, Weißwein|

Hinterlassen Sie einen Kommentar