Gilligan, Gilligan Wines, Mc Laren Vale, South Australia 2007

gilligan-red

Gereiftes Sauerkirschrot, aufgehellter Rand, ein Hauch intensiver als 2006.
Opulentes, weitgefasstes Bukett mit viel Frucht und Würze zugleich. Ein ausgeprägter Überseecharakter mit orientalischen Gewürzen dunklen Beeren und Erdfrüchten. Hier Blaubeer, Kirsch, Schwarze Johannisbeere, rote Bete, Süßkartoffel. Die würzige Linie Bitterschokolade, Kurkuma, Korianderkörner, Schwarzkümmel schlägt erst später durch. Der Geschmack ist stoffig, reich und sehr kompakt. Das feine Tannin wirkt fast samtig mit angedeuteter Süße. Im langen Abgang immer noch etwas mundtrocken mit deutlicher Holznote.

2016-11-01T21:31:52+00:00 April 3rd, 2014|Categories: 2007, Australien, Rotwein, Verkostungsnotizen|

Hinterlassen Sie einen Kommentar