Gilligan, Gilligan Wines, Mc Laren Vale, South Australia 2013

gilligan-red

Dieser Wein ist Schwarz wie die Nacht, blaulila zu Glasrand, satt bis zum Kern. Einem Luzifer gleich spielt er sein Spiel im Glas und lässt die Aromen tanzen. Rote Bete, Sauerkirsche, Sunrise Tomatos, Red Pepper, Kümmel. Rauchig, Eichen und Süßholz. Sehr würzig mit strengen, feurigen Noten auf der Zunge. Ein noch nicht ausgereifter Teufelswein! Braucht Zeit zur Reife und viel Luft in der Karaffe. Also frühzeitig (12-24 Std.) öffnen und dekantieren hilft ihm auf die Beine. Bezug: www.apell.de

2016-10-15T21:47:05+00:00 April 3rd, 2014|Categories: 2013, Australien, Rotwein, Verkostungsnotizen|

Hinterlassen Sie einen Kommentar