Viña Tondonia, Tinto Gran Reserva, López de Heredia, Rioja, Spanien 1994

1994_Vina_Tondonia_Tinto_Gran_Reserva_Bodegas_Lopez_de_Heredia_Vina_Tondonia

Ein strahlendes Beispiel ist die 1994 Gran Reserva, die sage und schreibe 120 Monate im Fässern aus amerikanischer Eiche und dann noch Jahre in der Flasche gelegen hat, um ihre Reife zu erlangen. Jetzt ist es soweit. Strahlende, dachziegelrote Farbe mit funkensprühender Brillanz. Ein breitgefächertes, vielschichtiges Bukett, würzige Aromen, weit weg von frischen Früchten oder Beeren. Hier kommt Süßholz, Vanille, Kastanie, Lebkuchen, auch Geräuchertes wie Speck und Kamin. Eine süßlich, weiche Burgundernote im Mund, vielleicht etwas angestaubt. Kein modischer Wein, aber einer der in all seinen Facetten schmeckt und Freude macht, nicht nur wegen des attraktiven Preises.

Bezugsquelle: Wein & Vinos
Preis: 54,90 Euro

Mehr lesen

2016-11-01T22:26:59+00:00 Dezember 15th, 2012|Kategorien: 1994, Rotwein, Spanien, Verkostungsnotizen|

Hinterlassen Sie einen Kommentar